Einsatz: BMA Kraftwerk

Heute wurden wir um 16:11 Uhr gemeinsam mit der FF Pürach zu einem Brandmeldealarm im Donaukraftwerk Abwinden/Asten gerufen. Es stellte sich rasch heraus, dass durch einen LKW ein Täuschungsalarm in einer Garage ausgelöst wurde. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder einrücken.

Einsatzdetails:

Alarmiert:11.08.2020  16:11
Erledigt:11.08.2020  16:52
Fahrzeuge:KDOF, TLF-A
Mannschaft:20 Mann
Einsatzleiter:HBM Philipp Maier
Weitere Einsatzkräfte:    

Einsatz: Brand KFZ Wella-Siedlung

Heute wurden wir kurz vor 6:30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Wella Siedlung alarmiert. Ein PKW fing aus unbekannter Ursache im Motorraum Feuer. Geistesgegenwärtig löschte der Besitzer den Entstehungsbrand bereits kurz vor unserem Eintreffen mit einem Feuerlöscher ab. Durch dieses beherzte Eingreifen konnte sowohl der Vollbrand des Autos, als auch ein Übergreifen der Flammen auf die Fassade des angrenzenden Wohnblocks und den nebenbei parkenden PKWs verhindert werden. Wir löschten den Brand unter Kontrolle mit der Wärmebildkamera vollständig ab und klemmten die Batterie des Fahrzeugs ab. Nach einer Stunde war der Einsatz für uns wieder beendet.

Einsatzdetails:

Alarmiert: 05.08.2020  06:28
Erledigt: 05.08.2020  07:27
Fahrzeuge: KDOF, TLF-A
Mannschaft: 15 Mann
Einsatzleiter: HBM Philipp Maier
Weitere Einsatzkräfte:     Polizei

Einsatz: Ölspur in der Kutzenbergersiedlung

Gestern wurden wir gegen halb 7 am Abend zu einer Ölspur in die Kutzenbergsiedlung gerufen. Ein Anrainer verlor eine größere Menge Öl welches einen Teil der Kaplanstraße in eine Rutschbahn verwandelte. Mittels mehrmaligem Auftragen von Ölbindemittel konnte die Gefahr für nachfolgende Verkehrsteilnehmer gebannt werden. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder einrücken.

Einsatzdetails:

Alarmiert: 03.08.2020  18:23
Erledigt: 03.08.2020  19:27
Fahrzeuge: KDOF, LFB-A, TLF-A, MTF
Mannschaft: 21 Mann
Einsatzleiter: OBI Michael Mayer
Weitere Einsatzkräfte:     Polizei

Übergabe des neuen MTF

Nach monatelanger Vorfreude konnten wir am 3. Juli endlich unser neues MTF in Empfang nehmen. Der Neunsitzer Ford Transit wurde vom Autohaus Lehr in Horn nach unseren Wünschen umgebaut und ersetzt das mittlerweile in die Jahre gekommene und reparaturanfällige alte MTF. Das Fahrzeuge, welches hauptsächlich für Dienstfahrten und für unsere Jugendgruppe eingesetzt wird, verfügt über eine kleine feuerwehrtechnische Beladung (Absicherungsmaterial, Schaufel, Besen, Transportwanne, Feuerlöscher,…) und bietet der Mannschaft im Vergleich zum alten Transporter zahlreiche Komfortaufwertungen.

Vielen Dank allen SpenderInnen bei der Haussammlung und auch allen BesucherInnen unserer Veranstaltungen! Nur durch diese Einnahmen konnte das vielseitig einsetzbare Fahrzeug, welches zum größten Teil von der Feuerwehr selbst bezahlt werden muss, angeschafft werden.

In Kürze sind die technischen Daten und die Detailfotos des neuen MTFs im Reiter „Über Uns“ und „Fuhrpark“ auf der Homepage zu finden.

Einsatz: Traktorbergung

Heute wurden wir um 17:22 Uhr durch die Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung in der Luftensteinersiedlung gerufen. Ein Landwirt war mit seinem Traktor auf einem Feld unterwegs um das Heu mit dem Schwader in Bahnen zu legen. Dabei kam er am Feldrand mit seinem Gespann in ein mit Heu bedecktes Loch, wodurch der Traktor seitlich in Richtung eines Hauses umstürzte. Durch großes Glück wurde die Landmaschine vom Gartenzaun aufgehalten und stürzte nicht weiter ab. Auch der Fahrer hatte mehrere Schutzengel und blieb bei dem Zwischenfall unverletzt. Wir sicherten den Traktor mit der Seilwinde unseres LFBs und holten uns für die Bergung einen Traktor samt Seilwinde von einem Feuerwehrkameraden. Im ersten Schritt stellten wir das Fahrzeug mit den beiden Seilwinden wieder auf die Räder und zogen dieses im Anschluss mit dem Traktor aus der Senke. Nach rund 1 1/2 Stunden konnten wir nach getaner Arbeit wieder ins Zeughaus zurückkehren.

No Images found.

Einsatzdetails:

Alarmiert: 05.07.2020  17:22
Erledigt: 05.07.2020  18:56
Fahrzeuge: KDOF,  LFB-A, TLF-A
Mannschaft: 18 Mann
Einsatzleiter: OBI Michael Mayer
Weitere Einsatzkräfte:     Rettung, Polizei